Aquajogging

Ansprechpartner / Trainer
Ingrid Mahlmeister
Tel.: 06737-712730
E-Mail: aqua@sc-hahnheim.de

Maren Köcher (für Samstagskurse)
Tel.: 06737-809947
E-Mail: schriftfuehrer@sc-hahnheim.de

Gudrun Maul
Eva Leitenberger
Stefanie Drippe-Michel
Trainingsort
Saunabad Corell
Wörrstädter Straße 5a
55278 Undenheim

Oppenheimer Hallenbad Oppti-Mare
Rheinstraße 81
55278 Oppenheim
Tag Beginn Hinweis
Montag 10:30 Uhr Aquafitness Saunabad Corell
Dienstag 17:00 Uhr Aquajogging
(Tiefwasser)
Oppenheimer Schwimmbad Opptimare
Mittwoch 18:00 Uhr
19:00 Uhr
Aquafitness Saunabad Corell
Donnerstag 19:00 Uhr Aquafitness Saunabad Corell
Samstag 13:10 Uhr
14:10 Uhr
Aquajogging
(Tiefwasser)
Oppenheimer Schwimmbad Opptimare

Aquafitness mit Pepp

Entdecken Sie den Sport von seiner gesunden Seite: ohne Leistungsdruck und im eigenen Tempo.

Inhalte der Kursmaßnahmen:

Theoretische Grundlagen aus den Bereichen Sportmedizin, Physik und Psychologie
Kräftigungsformen mit und ohne Geräteeinsatz
Koordinative und stabilisierende Übungen im Wasser
Geeignete Spielformen
Entspannungs- und Regenerationsmöglichkeiten

Lernziele:

Verbesserung der motorischen Grundeigenschaften Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination,
Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens und Abbau von Verspannungen

Pressebreichte:


Spaß haben und Gutes tun

Eine stolze Summe von 1200,00 Euro hat die Aquatrainerin Ingrid Mahlmeister vom Sportclub Hahnheim mit Unterstützung der Familie Corell vom „Saunabad Correll“ in Undenheim in einer Spendenaktion innerhalb ihrer Schwimmgruppen für die Stiftung Bärenherz gesammelt, die sie nun an die Einrichtung spendet.

Die Spendensumme für schwerstkranke Kinder resultierte durch kostenlose Trainingsstunden, Spenden der Teilnehmer und Nichtteilnehmer, die sich an der guten Sache beteiligen wollten.

Seit nun mehr 11 Jahren betreibt Familie Correll aus Undenheim ihren Sauna- und Schwimmbadbetrieb. Aus diesem Anlass unterstützten sie sehr großzügig mit einem Betrag von 400,00 Euro diese Spendenaktion, sodass sich das Kinderhospiz Wiesbaden letztlich über einen Gesamtbetrag von 1200,00 Euro freuen kann.

Ein großer Dank gilt all denen, die zu der beträchtlichen Summe beigetragen haben.









Jahresabschluss der Wassernixen

Wie gut Sport drei Generationen verbindet, wurde deutlich bei der Abschlussfeier der Aquafitnessgruppen. 33 Teilnehmerinnen sind zum Feiern gekommen.

Im Laufe des Abends waren alle Wassernixen eingeladen, genau hinzuhören, was alles so in den Trainingsstunden passiert ist.

Mit ausdrucksvoller Mimik und Gestik trug Monika Kastleiner ihren tollen Vortrag der Gruppe vor und sorgte für viel Gelächter und gute Laune.

Sie erhielt großen Beifall.

Der schönste Lohn für die Rednerin und die Trainerin.







Spaß haben und Gutes tun

Vor diesem Hintergrund hat die Aquatrainerin Ingrid Mahlmeister vom Sport Club Hahnheim in einer Sammelaktion innerhalb ihrer Schwimmgruppen gestartet und konnte tatsächlich 700 Euro für die Stiftung Bärenherz zusammenbekommen, die sie nun an die Einrichtung spendet.

Die Spendensumme für schwerstkranke Kinder resultierte durch kostenlose Trainingsstunden, Spenden der Teilnehmer und Nichtteilnehmer, die sich an der guten Sache beteiligen wollten.

Außerdem schlachtete Familie Correll vom Gästehaus/Saunabad Correll in Undenheim ihr Spendenschwein und unterstützte mit 235,- Euro diese Spendenaktion, sodass sich das Kinderhospiz Wiesbaden letztlich über einen Gesamtbetrag von 700,- Euro freuen konnte.

Ein großer Dank gilt all denen, die zu der beträchtlichen Summe beigetragen haben.